Ephemerer Weihnachtsmarkt

17. Dezember 2018

 

Ein weihnachtlicher Performanceanlass bestehend aus Performances von Riccarda Naef, Stina Kasser, Klarissa Fleckiger & Angela Erni, Victoria Holdt . Diese Performances bildeten die räumlichen und inhaltlichen Strukturen des Weihnachtsmarktes und so wurde die ganze Veranstaltung zu einem geschlossenen und ephemeren Narrativ, dass von den von den Künstlerinnen gestalteten Momenten und deren Subjektivitäten angetrieben wurde.